Skip to main content

Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber 2017

Jeder von uns hört Musik – und dabei ist es egal ob klassische Musik, Rap oder Techno. Jedoch ist es uns an manchen Orten nicht möglich ungestört seine Lieblingsmusik zu hören, da sie durch laute Nebengeräusche – wie zum Beispiel von Bauarbeiten, durch den Straßenverkehr oder auch durch laute Menschenmassen – teilweise übertönt wird. Wenn Du in diesen Situationen trotz des Lärms Deine Ruhe haben willst, sind Noise Cancelling Kopfhörer genau das Richtige für Dich!



Dieser Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber bietet Dir einen ÜberbNoise Cancelling Kopfhörer Testlick über die Technik, die hinter den Kopfhörern steckt und über die reichhaltige Angebotsvielfalt auf dem Markt. In diesem Noise Cancelling Kopfhörer Ratgeber werden wir einen Rundumschlag durch sehr viele etablierte Markennamen machen. Ebenfalls Marken aus Noise Cancelling Kopfhörer Tests, die Dir unter Umständen noch nicht geläufig sind, lernst du hier kennen.


Welcher Kopfhörer ist der Richtige?

Welcher Kopfhörer für Dich der passende ist, hängt ganz davon ab was Du mit ihm machen willst. Es wird immer mehr Wert auf die Klangqualität, Abschirmung vor Umgebungsgeräuschen und Verarbeitungsqualität gelegt. Die Kopfhörer sollen die Musik astrein wiedergeben, dazu super verarbeitet sein und cool aussehen. Noise Cancelling Kopfhörer haben den riesigen Vorteil, dass Du eine unvergleichbare Klangqualität durch die Reduktion der Nebengeräusche geboten kriegst. Kopfhörer die das vereinen sind beispielsweise der Bose QuietComfort 25 und der Beats Executive.


Welche Technik steckt hinter dem „Noise Cancelling“?

Noise Cancelling Kopfhörer TestDer Begriff Noise Cancelling bedeutet übersetzt in etwa Geräuschunterdrückung und wird auch als Antischall bezeichnet. Dabei handelt es sich im Falle der Noise Cancelling Kopfhörer um eine aktive Schallunterdrückung, denn eine passive Schallunterdrückung erfolgt beispielsweise auch bei der Benutzung von herkömmlichen Ohrstöpseln. Die ANC (Acoustic Noise Cancellation)-Kopfhörer haben also die Aufgabe, störende Außengeräusche herauszufiltern, damit Du Deine Musik möglichst rein und ohne ablenkende Geräusche hören kannst, ohne dabei auf die höchste Stufe der Lautstärke zu schalten.

Die Kopfhörer sollen den Alltag und die Menschen um Dich herum akustisch ausblenden, so dass nur Dein ausgewähltes Musikprogramm oder Hörbuch für Dich vernehmbar ist. Das funktioniert über kleine Mikrofone, die den Schall in Deiner Umgebung aufnehmen und anschließend umwandeln in elektrische Spannung. Hierbei fungiert ein Signalprozessor als Ermittler der Schalleigenschaften und entwickelt eine gegenläufige Schallwelle, die auf die der Störgeräusche prallt. Durch diesen Aufprall entsteht eine Neutralisierung, welche die Abschwächung der Störgeräusche zur Folge hat. Diesen Prozess, der im Inneren Deiner Noise Cancelling geschieht, bekommst Du als Hörer natürlich gar nicht mit, denn er passiert in Sekundenschnelle.


Für wen ist dieser Noise Cancelling Kopfhörer Test gedacht?

Kopfhörer Noise Cancelling TestSolltest Du Pendler sein und täglich viel Zeit im Bus, in der Straßenbahn oder einem anderen öffentlichen Verkehrsmittel verbringen, möchtest Du nach einem anstrengenden Arbeitstag eigentlich nur noch Deine Ruhe. Da gibt es nichts Schlimmeres, als wenn man unfreiwillig die Gespräche der anderen Fahrgäste mit anhören muss, oder noch schlimmer diese Fahrgäste versuchen Dich mit in Ihr Gespräch einzubinden. Nicht nur in dieser Situation, sondern auch in zahlreichen anderen Situationen, kann ein Noise Cancelling Kopfhörer Gold wert sein.

Diese einzigartige Technologie ermöglicht es Dir aktiv den Umgebungslärm, wie zum Beispiel die angesprochenen Gespräche der anderen Fahrgäste oder die Betriebsgeräusche der öffentlichen Verkehrsmittel herauszufiltern und zu unterdrücken. Aber nicht nur der ÖPNV ist ein weit verbreitetes Anwendungsgebiet dieser Kopfhörer. Stell Dir jeden erdenklichen Ort vor, an dem Du Deine Ruhe haben willst. Egal ob es am Strand, beim Laufen, im Fitnessstudio oder in den eigenen vier Wänden ist, wenn die Nachbarn mal wieder zu laut sind. Im Folgenden stellen wir Dir die verschiedenen Bauformen aus dem Noise Cancelling Kopfhörer Test vor.


Verschiedene Bauformen der Kopfhörer und Ihre Vorteile

Grundsätzlich kann man drei verschiedene Bauformen bei Kopfhörern unterscheiden:

Kopfhörer Noise Cancelling Test

  1. Overear-Kopfhörer
  2. Onear-Kopfhörer
  3. Inear-Kopfhörer

Overear-Kopfhörer:

Kopfhörer Noise Cancelling TestDie Overear-Kopfhörer sind vergleichsweise ziemlich groß. Sie verfügen über eine große Ohrmuschel, welche das gesamte Ohr umschließt. Meist ist der Rand der Ohrhörer sehr weich gepolstert, sodass sie sehr komfortabel zu tragen sind. Dies ist besonders wichtig, wenn man sie länger auf den Ohren hat, wie zum Beispiel auf Reisen. Aufgrund der Bauform hat der Overear-Kopfhörer von haus aus eine relativ gute Abschirmleistung gegen Umgebungsgeräusche. Viele Overear-Kopfhörer verfügen auch über einen verstellbaren Kopfbügel, sodass Du ihn ideal an Deinen Kopf anpassen kannst. ⇒ Zum Kopfhörer


Onear-Kopfhörer:

noise cancelling kopfhörer testDie Onear-Kopfhörer sind prinzipiell etwas kleiner als die Overear-Kopfhörer. Sie liegen auf den Ohrmuscheln auf und umschließen das Ohr nicht komplett. Auch bei diesen Kopfhörern ist der Rand der Ohrmuscheln meist weich gepolstert. Dies kann jedoch in vielen Fällen nicht verhindern, dass bei längerem Tragen ein unangenehmer Druck auf den Ohren entsteht. Da bei dieser Bauart nicht so viel Material verwendet wird, ist auch die Abschirmleistung (ohne Noise Cancelling) nicht so gut wie bei den Overear-Kopfhörern, sodass Geräusche deutlicher durchdringen können. Auch diese Kopfhörer verfügen meist über einen verstellbaren Kopfbügel zur Anpassung. ⇒ Zum Kopfhörer


Inear-Kopfhörer:

noise cancelling kopfhörer testDie kleinste und kompakteste Bauart der in diesem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber vorgestellten Geräte, ist der Inear-Kopfhörer. Bei diesen Kopfhörern ist der Teil, der ins Ohr hineingesteckt wird sehr oft aus weichem Silikon und austauschbar. An diesen Teil schließt sich der Teil an, der die Elektronik enthält. Die Inear-Kopfhörer haben von Haus aus die beste Abschirmleistung, da Sie mit ihrem weichen Teil in das Ohr gesteckt werden und dieses damit optimal verschließen. Ebenfalls sind diese Kopfhörer auch die leichtesten und kleinsten Noise Cancelling Kopfhörer, wodurch sie sehr portabel und verstaubar sind. ⇒ Zum Kopfhörer

Die weichen Silikonohrstecker können in den meisten Fällen auch ausgetauscht werden und liegen meist in verschiedenen Größen den Kopfhörern bei. Viele Inear-Noise-Cancelling Kopfhörer haben an ihrem Kabel eine kleine „Box“, welche die Technik zum herausfiltern der Umgebungsgeräusche beinhaltet.


Welche Marken sind im Noise Cancelling Kopfhörer Test zu finden?

Bose:

Die Firma Bose stellt schon seit vielen Jahrzehnten qualitativ hochwertige Produkte her. Die Produkte von Bose lassen sich ganz klar im Premiumsegment einstufen. Das zeigt sich auch in den Preisen, für die im Noise Cancelling Kopfhörer Test verwendeten Modelle. Ob Bose seiner Vorreiterrolle auch in unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber gerecht wird, zeigt sich im späteren Verlauf des Artikels. Weitere Informationen zur Firma Bose findest Du hier.

Beats:

Beats ist eine Marke, die vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt ist. In vielen Audiomagazinen kann man lesen, dass der Klang von Beats eher basslastig ist. Beats selbst lässt sich, so wie Bose auch, definitiv im Premiumbereich einordnen. Das spiegelt sich ebenfalls in den Preisen für ihre Kopfhörer wieder. Ob die Beats Kopfhörer wirklich so basslastig sind, wie allerorts behauptet wird, zeigt sich in unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber. Weitere Informationen zu Beats findest Du hier.

Sony:

Der wohl größte Hersteller von Unterhaltungselektronik, in unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test, ist Sony. Die Firma Sony sollte jedem ein Begriff sein, der schon einmal einen Fernseher, Stereoanlage, Verstärker o.ä. gekauft hat. Aber Sony ist auch auf dem Markt der Noise Cancelling Kopfhörer anzutreffen. Ob Sony als Urgestein der Unterhaltungselektronik den jüngeren oben genannten Firmen das Wasser reichen kann, erfährst Du in unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber. Weitere Informationen zu Sony findest Du hier.

SelbstNoise Cancelling Kopfhörer kaufenverständlich gibt es neben den gerade genannten Herstellern noch weitere Marken, wie zum Beispiel JBL, AKG und viele weitere. Die hier genannten Marken zählen jedoch zu den dominierenden Marktführern der Noise Cancelling Kopfhörer.

Viele dieser Hersteller bieten rundum verschiedene Produkte zum Thema Musik & Technik, wie auch zum Beispiel Musikboxen. Beispielsweise bietet JBL diverse Musikboxen an. Ein Referenz-Modell siehst Du im  JBL Charge 3 Test.


Video: Wie funktionieren Noise Cancelling überhaupt?


Alle gezeigten Kopfhörer aus dem Video:


Nach diesen Kriterien wurden die Kopfhörer bewertet:

Im folgenden Teil findest Du eine Liste, worauf Du beim Kauf der Noise Cancelling Kopfhörer unbedingt achten solltest. Um einen objektiven Test durchführen zu können, braucht man natürlich Testkriterien. Hier findest Du alle Faktoren, welche beim testen der Kopfhörer in Betracht gezogen wurden.

1. Audioqualität:

Das wichtigste Kriterium beim Kauf eines Noise Cancelling Kopfhörers Noise Cancelling Kopfhörer kaufenist die Audioqualität. Schließlich ist das die Eigenschaft des Kopfhörers, die am längsten auf Dich einwirkt, wenn Du ihn trägst. Beim Tragen spielt das Design deshalb eine eher sekundäre Rolle. Da die Audioqualität immer etwas Subjektives ist, probierst Du den Kopfhörer Deiner Wahl am besten mit Deiner Lieblingsmusik aus.

Dein riesiger Vorteil bei unserem Partner Amazon ist, dass Du hierbei die Möglichkeit hast Deine Bestellung 30 Tage lang nach den Kauf zurückzuschicken, falls Du mit Deinem Kauf nicht zufrieden sein solltest. Aus diesem Grund empfehlen wir Dir Deinen Favoriten unter den Noise Cancelling Kopfhörern zu bestellen und persönlich zu testen. Somit weißt Du zu 100% was Du geboten bekommst.

2. Tragekomfort:

Noise Cancelling test

Ein wichtiger Punkt bei der Auswahl der richtigen Noise Cancelling Kopfhörer ist der Tragekomfort. Wenn die Kopfhörer zwicken oder falsch sitzen, kann das auf die Dauer schnell unangenehm werden. Prüfe also vor dem Kauf, wie die Kopfhörer bei Dir sitzen, damit Du auch die richtige Wahl triffst. Hochwertige Kopfhörer mit Noise Cancelling umschließen allerdings normalerweise das Ohr, um die Geräusche gut abschirmen zu können, so dass sie angenehm sitzen.

3. Akkuleistung:

Die Akkulaufzeit derNoise Cancelling Kopfhörer kann unterschiedlnoise cancelling kopfhörer testich ausfallen, liegt aber im Schnitt bei ca. 20 bis 40 Stunden. Wer einen besonders langen Hörgenuss erleben möchte, der sollte sich vor dem Kauf gut über die maximale Akkuleistung informieren oder gegebenenfalls einen Ersatzakku mit sich führen.

4. Verarbeitung und Qualität:

Noise Cancelling test

Beim Kauf der Kopfhörer solltest Du natürlich auch auf eine hochwertige Verarbeitung achten, denn mit einem Billigprodukt wirst Du langfristig nicht glücklich. In diesem Fall zahlt sich Qualität aus und bereitet Dir ein langes Hörvergnügen.

5. Zubehör:

Beim Kauf vieler Modelle bekommst Du praktisches Zubehör inklusive, Kopfhörer kaufen ratgeberwie beispielsweise ein Transport-Case, damit die Kopfhörer unterwegs unbeschadet bleiben. Auch ein Adapter für das Flugzeug ist häufig mit dabei.

6. Preis-/Leistungsverhältnis:

noise cancelling kopfhörer test

Das Preis-/Leistungsverhältnis spielt im Noise Cancelling Kopfhörer Test ebenfalls eine maßgebliche Rolle. Natürlich solltest Du nicht unnötig viel Geld für Produkte ausgeben, welche dir nicht das bieten was Du brauchst. Im Noise Cancelling Kopfhörer Test wurde versucht eine objektive Meinung zum Preis-/Leistungsverhältnis zu vermitteln.



Vor- und Nachteile von Noise Cancelling Kopfhörern

Da Noise Cancelling Kopfhörer sowohl große Vorteile, aber auch einige Nachteile aufweisen, möchten wir Dir hier die signifikantesten Punkte zusammengefasst aufzählen:

Vorteile:

  • erstklassige Klangqualität
  • Minderung der Außengeräusche
  • praktische Begleiter auf Reisen
  • schont das Gehör

Nachteile:

  • sehr hochfrequentierte Geräusche können nur schwer abgeschirmt werden
  • mögliche Gefahr im Staßenverkehr
  • recht preisintensiv


Einige Modelle aus unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber:


Bose QuietComfort 35 kabellose Kopfhörer


Bose QuietComfort 35 kabellose Kopfhörer:

Ein echter Renner in den Elektronikmärkten ist der Bose QC35. Dieser gilt im Moment als der Standard im Bereich der Noise Cancelling Kopfhörer. Preislich liegt der Kopfhörer bei ca. 315 Euro. Für dieses Geld bekommt man natürlich auch etwas geboten. Der Kopfhörer verfügt über Bluetooth, einen wiederaufladbaren Akku, eine Transporttasche und ein Ladekabel ist auch im Lieferumfang enthalten. Der QC35 ist der beste und teuerste Noise Cancelling Kopfhörer mit Bluetooth von Bose. Er liefert ein ausgewogenes Klangerlebnis. Es handelt sich um einen Overear-Kopfhörer. Die Verarbeitungsqualität ist, wie von Bose gewohnt, perfekt in jeder Hinsicht. Die Bluetooth Bindung und die Steuerelemente am Kopfhörer sind sehr praktisch.



Beats by Dr. Dre Executive Over-Ear Kopfhörer


Beats by Dr. Dre Executive Over-Ear Kopfhörer:

Ein wahrer Klassiker unter den Noise Cancelling Kopfhörern ist der Beats Executive. Der auffällige Kopfhörer ist aufgrund seiner Overearbauart recht groß. Zwar ist das Modell schon etwas älter, jedoch ist hier das Preis-/Leistungsverhältnis nahezu traumhaft. Der Beats Executive überrascht mit einem klaren und natürlichen Klangbild. Dank der gut durchdachten Polsterung an den Ohrmuscheln und am Bügel sitzt der Kopfhörer auch sehr bequem. Durch das 3-Wege Klapp-Design ist der Kopfhörer leicht zu verstauen und zu transportieren.  Das Noise Cancelling arbeitet hervorragend und schirmt Umgebungsgeräusche gut ab. Mit einem Preis von ca. 180 Euro liegt er wie bereits angedeutet im Mittelbereich.



Sony MDR-1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer


Sony MDR-1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer:

Als Letztes möchten wir Dir noch den Sony MDR-1RNC vorstellen. Wie weiter oben bereits erwähnt, ist Sony recht breit aufgestellt im Bereich der Heimelektronik. Der Sony MDR-1RNC überzeugte in unserem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber mit einer hervorragenden Audioqualität und einer robusten Verarbeitung. Die Noise Cancelling Qualität ist hervorragend und arbeitet zuverlässig. Mit einem Preis von ca. 220 Euro ist der Sony MDR-1RNC im mittleren Preissegment anzusiedeln. Das Preis- / Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Kopfhörer jedoch komplett.

Video zu den Jabra Vega Noise Cancelling Kopfhörern:

Mein Preistipp

Jabra Vega Noise Cancelling Over-Ear-Kopfhörer


Diese Kopfhörer habe ich für Dich getestet!

  1. Bose QuietComfort 20 Acoustic Noise Cancelling Kopfhörer
  2. Bose QuietComfort 25 Acoustic Noise Cancelling Kopfhörer
  3. Bose QuietComfort 35 Acoustic Noise Cancelling Kopfhörer
  4. Beats by Dr. Dre Executive Over-Ear Kopfhörer
  5. Sony MDR-1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer

Um Dir ein gute, informative und nützliche Bewertung der Kopfhörer bieten zu können, habe ich die meisten der hier vertretenen Noise Cancelling Kopfhörer selbst getestet. Auf den jeweiligen Produktseiten findest Du ein Video, in welchem ich Dir meine Testergebnisse berichte.


Empfehlungen: Inear Noise Cancelling Kopfhörer


Fazit zu den Noise Cancelling Kopfhörer Tests:

Dieser Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber soll Dir in erster Linie zur Orientierung dienen. Bevor Du jedoch kaufst, musst Du genau wissen, wie Du den Kopfhörer einsetzen möchtest. Je nach geplanter Verwendung kannst Du Dich dann entscheiden. Falls Du Dich bereits für ein Modell entschieden hast, geben wir Dir direkt die Möglichkeit die Produkte auf Amazon anzuschauen. Als positiver Aspekt aus diversen Noise Cancelling Kopfhörer Test kann man festhalten, dass mit dem Preis auch die Qualität im Bereich der Audiowiedergabe, des Noise Cancelling sowie in der Verarbeitungsqualität steigt.


Kommentare


Robert 14. April 2017 um 16:02

Sehr coole Seite!
Hast du alle Kopfhörer selber getestet?
LG Robert

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 14. April 2017 um 16:09

Hey Robert. Vielen Dank!
Nein, ich habe im Noise Cancelling Kopfhörer Test nicht alle Kopfhörer selber getestet – aber den Großteil. Kopfhörer, welche ich nicht selber getestet habe, habe ich auf den Seiten nochmal markiert.
Gruß, Jan von Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

Petra G. 17. April 2017 um 15:21

Hey Jan,
ich finds toll dass du dir die ganze Arbeit hier machst! 🙂
Habe mich dank dir für die Bose QC 20 entschieden und bin echt zufrieden.
Könnte ruhig mehr von solchen Seiten geben!
Viele Grüße aus Köln,
Petra

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 17. April 2017 um 15:24

Vielen Dank für dein Feedback, Petra!
Freut mich mega, dass ich Dir helfen konnte mit dem Noise Cancelling Kopfhörer Test-Ratgeber.
Gruß,
Jan 🙂

Antworten

Noah 23. April 2017 um 16:00

sind zum cardiotraining (bsp. Heimtainer) In-ear oder On-ear Kopfhörer besser?

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 23. April 2017 um 16:13

Hey Noah,
das kommt drauf an mit was Du Dich wohler fühlst. 🙂 Ich persönlich würde Dir aber Overear Kopfhörer mit Bluetooth empfehlen, da sie einfach nicht das (teilweise) nervige Kabel haben.
Ein Beispiel wären die Bose QuietComfort 35. Wenn Dich das Kabel nicht stört, kannst Du Dir die Bose QuietComfort 20 oder QuietComfort 25 anschauen. 😉
Meiner Meinung nach sind aber Overear/Onear Kopfhörer praktischer für Cardiotraining.
Hoffe ich konnte helfen! Gruß, Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

Micaela 2. Mai 2017 um 22:13

Endlich mal ein Noise Cancelling Kopfhörer Test, indem die Kopfhörer echt getestet wurden & nicht gefaked wurde. Seite gefällt mir! Daumen hoch 😉

Antworten

Johnny 20. Mai 2017 um 19:12

Gibt es einen weiteren Unterschied vom bose QC 25 und Bose QC 35 außer das der 35er kabellos ist?
Danke, Johnny!

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 20. Mai 2017 um 19:20

Hey, Johnny!
Der Bose QuietComfort 35 hat neben der Bluetooth-Funktion (welche das Hauptfeature der Headphones ist) eine längere Akkuleistung (mit Kabel) und eben die Möglichkeit dich mit der Bose Connect App zu verbinden, wo Du verschiedene Einstellungen etc. vornehmen kannst. Hoffe ich konnte deine Frage beantworten! 😉
Gruß, Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

xJiz94 28. Mai 2017 um 14:42

Geile Seite!! xD

Antworten

Sandro M. 11. Juni 2017 um 20:36

Hi! Erstmal sehr hilfreiche Seite! Warum genau empfiehlst du den Bose Quiet comfort 25 besonders?
Mfg,
Sandro

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 11. Juni 2017 um 20:40

Hey Sandro! Freut mich, dass ich dir die Seite gefällt. 🙂
Ich empfehle den Bose QuietComfort 25 Kopfhörer deshalb, weil er in meinen Augen ein wahrer Allrounder ist und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat.
Viele Grüße, Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test.

Antworten

erk73 28. Juni 2017 um 00:00

Hallo jan, erstmal großes Lohb an dich! Du hast mir bei der Wahl viel geholfen 🙂 Wieso hast du dir so viel arbeit mit der Seite gemacht, wenn ich fragen darf?
Beste Grüsse,
Erik

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 28. Juni 2017 um 10:32

Hey Erik, vielen Dank für dein Lob! 🙂
Ich bin privat sehr stark in das Thema vertieft und es interessiert mich einfach sehr. Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, baue ich eine komplette Website zu dem Thema Noise Cancelling Kopfhörer Test auf und helfe somit anderen Leuten bei ihrer Auswahl. Win-Win Situation für beide 😉 Mehr über mich findest du auch hier: https://kopfhoerer-ratgeber.de/ueber-mich/ .
Viele Grüße zurück,
Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

Tom94 5. Juli 2017 um 14:41

An den Videos könntest du noch arbeiten. Sind teilweise sehr lang gezogen. Auch die Kopfhörer, die du nicht getestet hast solltest du kennzeichnen. Ansonsten gute Website!
VG

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 5. Juli 2017 um 20:50

Hey Tom,
Danke für dein Feedback! Ich werde versuchen, weitere Videos besser zu machen. 🙂
Gruß, Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

Alexander 5. Juli 2017 um 20:51

Echt ne super Website! Das Design ist sehr ansprechend. Ich war schon lange auf der Suche nach dem richtigen Kopfhörer. Dank deiner Video Tests hab ich mich am Ende für den Jabra Vega Noise Cancelling entschieden 🙂

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 26. Juli 2017 um 13:20

Hey Alexander,
freut mich sehr, dass ich dir mit meiner Seite helfen konnte! Vielen Dank für dein Feedback. 🙂
Gruß, Jan

Antworten

Jakob 26. Juli 2017 um 13:17

Finde die Videos auf dieser Webseite echt hilfreich. Welchen Kopfhörer benutzt du privat? Kannst sie aber auch gerne etwas kürzer & knackiger machen 😉
Danke & Grüße,
Jakob

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 26. Juli 2017 um 13:23

Hey Jakob,
ich benutze privat die Bose QC 20, da ich einfach ein Freund von Inear-Kopfhörern bin & die QC 20 einfach die Besten Inear’s sind. 😉
Danke für dein Feedback, werde dran arbeiten!
Gruß, Jan vom Noise Cancelling Kopfhörer Test

Antworten

Michael S. 9. August 2017 um 11:09

Die Seite macht einen echt professionellen Eindruck! Scheinst dich mit dem Thema auszukennen 😉

Antworten

Jan – Noise Cancelling Kopfhörer Test 9. August 2017 um 12:28

Hi Michael, freut mich! 🙂 Ja, ich beschäftige mich beruflich damit.
Gruß, Jan von Test Noise Cancelling Kopfhörer

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*